Wie werden gemischt beruflich/privat genutzte Telefone angesetzt?

Hier kann einerseits eine Aufteilung aufgrund der Einzelverbindungsnachweise erfolgen. Zumindest für eine gewisse Zeit kann die Nutzung minutiös aufgeteilt werden, um einen Maßstab für das gesamte Jahr zu haben. Aber auch eine reine Schätzung ist aufgrund der ohnehin niedrigen Beträge (Flatrate) in der Regel unproblematisch.