Kann der Steuerberater Akten gegenüber dem Finanzamt zurückhalten, wenn der Mandant nicht bezahlt hat?

Nein, denn sonst läge es ja beim Mandanten, durch Nichtbezahlung des Steuerberaters seine Auskunftspflicht gegenüber dem Finanzamt zu blockieren.

Click to rate this post!
[Total: 12 Average: 4.8]