Was ist die Steuerhaftung?

Als Steuerhaftung bezeichnet man es, wenn man für Steuern einer anderen Person haftet. So haftet der Arbeitgeber bspw. für die Lohnsteuer des Arbeitnehmers, das heißt, dass er diese vom Lohn einbehalten und an das Finanzamt abführen muss (§ 42d EStG). Ebenso haftet der Veranstalter für die sog. Künstlersteuer.

Click to rate this post!
[Total: 12 Average: 5]