Was ist eine Steuer?

Als hoffentlich gelungenen Start für unsere Seite definieren wir den Begriff, um den sich hier alles dreht…

Mit dem Begriff „Steuer“ kann wohl jeder etwas anfangen. Trotzdem muss man die Steuer von ähnlichen Zahlungen an den Staat, seien es nun Sozialabgaben, Gebühren oder Beiträge, unterscheiden.

§ 3 Abs. 1 der Abgabenordnung definiert den Begriff wie folgt:

Steuern sind Geldleistungen, die nicht eine Gegenleistung für eine besondere Leistung darstellen und von einem öffentlich-rechtlichen Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen auferlegt werden, bei denen der Tatbestand zutrifft, an den das Gesetz die Leistungspflicht knüpft; die Erzielung von Einnahmen kann Nebenzweck sein.

Click to rate this post!
[Total: 8 Average: 4.5]